Wie vergleichen sich Boulder, CO, Austin, TX und Seattle, WA mit Silicon Valley als Ort, an dem Menschen in den späten Zwanzigern und Dreißigern in der Technik (Software / Start-ups) leben und arbeiten können?

Sie haben weniger als ein Zehntel der Beschäftigungsmöglichkeiten, was eine stetige Karriere als Startup bei Unternehmen ausschließt, die technisch interessante Dinge mit tragfähigen Geschäftsplänen zu einem Zeitpunkt erledigen, an dem Sie mit einem entsprechenden Exit-Anteil eine große Wirkung erzielen können.

Home Runs an anderer Stelle für einfache Mitarbeiter sind der Kauf eines Hauses, nicht die Aufgabe, für einen Gehaltsscheck zu arbeiten, und die Gründung eines eigenen Unternehmens.

Silicon Valley ist sehr teuer. Sie können (wie ich) das gleiche Geld ausgeben, wenn Sie in Boulder, Seattle, Silicon Valley und vermutlich in Austin leben. Dies ist ein Kompromiss in Bezug auf Wohnungstyp / Raum / Standort eine anständige Innenstadt anderswo und Sie werden immer noch kurz in Silicon Valley sein.

Boulder hat bessere Outdoor-Sportarten ohne Ozeane – Sie können schnell eine flache oder bergige Radtour ohne Ampel machen, es gibt 40.000 Morgen Berg- und Freiflächenpark zum Wandern, für alpine Sportarten ist der Schnee oft leicht und trocken mit dem nächsten Skigebiet 45 Minuten entfernt, etc. Alles ist zentral gelegen – die Restaurants, großartigen Baumärkte, Musiklokale usw. sind alle innerhalb der Stadtgrenzen – keine Autofahrt entfernt.

Ich habe die Live-Musik und die Restaurantszenen in Seattle genossen, fand aber den ständigen Regen bedrückend und kann es Menschen, die nicht aus schlechteren Klimazonen wie der Ostküste der USA stammen, nicht empfehlen, dort zu leben.

Wenn Sie für Ihre Karriere optimieren, ist Silicon Valley die richtige Wahl. Mit anderen Prioritäten können Sie anderswo glücklicher sein.

Nachdem ich in Boulder, Seattle (plus der Ostseite des Lake Washington) und im Silicon Valley gelebt und gearbeitet habe, entscheide ich mich für das Silicon Valley, in dem ich mehr Wachstunden verbringe als für alles andere. Ansonsten würde ich mich für Boulder entscheiden, wo ich 15 Jahre lang gelebt habe, ohne zu planen, zu gehen.

Ich habe in Silicon Valley und Boulder gelebt und ich habe Freunde aus Austin und Seattle (und habe beide mehrere Male besucht). Das Silicon Valley bietet die unterschiedlichsten Möglichkeiten bei gleichzeitig höchsten Lebenshaltungskosten. Für die Lebensqualität muss ich sagen, dass Austin und Boulder klare Gewinner sind.

Die Kriminalitätsrate in Seattle ist niedriger, die Steuern sind niedriger und das Wohnen ist billiger. Hier finden Sie alles, was Sie brauchen, aber Sie haben nicht so viele Möglichkeiten wie in CA.