Wie bekomme ich Investoren, wenn ich einen Musik-Streaming-Service aufbauen will?

Wenn Sie wirklich nur ein Musikempfehlungssystem an den Tisch bringen, empfehle ich Ihnen, etwas mit der konkreten Absicht zu bauen, es an einen etablierten Dienstleister zu verkaufen. Vielleicht sogar ein Joint Venture, wie Robert Hurst vorschlägt.

Wenn Sie nicht über einen nachgewiesenen Weg und / oder einige beeindruckende Verbindungen verfügen, die Sie entweder direkt finanzieren oder sich aktiv bemühen, Sie vor die richtigen Leute zu bringen, befinden Sie sich auf einem unglaublich schwierigen Weg.

Aber einige Dinge zu beachten, wenn Sie Investoren in diesem Bereich verfolgen:

  1. Sie brauchen mit ziemlicher Sicherheit mehr als eine Idee. Es ist nicht unmöglich, eine Idee zu finanzieren, aber Sie wären dumm, sich darauf zu verlassen. Ihre Chancen sind unglaublich niedrig.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie eine hübsche Website haben, bevor Sie mit Anlegern Kontakt aufnehmen. Dies haben wir mit unserem Startup gelernt: Egal, was dahintersteckt (oder ob etwas dahintersteckt), Sie brauchen eine schicke Fassade. Wir haben den Fehler gemacht, unsere Marketing-Website zu vernachlässigen – wir waren noch nicht für Verbraucher geöffnet, daher war die Marketing-Website eigentlich nur für vorbeigehende Investoren gedacht. Jeder, den wir kontaktierten, hatte große Erfahrung mit Technologie und wir gingen davon aus, dass er verstehen würde, dass ein hübsches Cover jederzeit hinzugefügt werden kann. Es war die zugrunde liegende Technologie, die zählte: falsch. VCs sind wie alle anderen: Egal wie visionär oder kenntnisreich sie sind, das Aussehen spielt eine Rolle, sie beurteilen dich nach deinem Deckmantel und du musst ihnen etwas geben, das gut aussieht.
  3. Erfahren Sie mehr über die “Legalitäten” des Musikraums. Wenn Sie nicht wissen, was sie sind, werden Sie es schwer haben, Investoren davon zu überzeugen, dass Sie den Raum gut genug kennen, um ein Geschäft aufzubauen.
  4. Beginnen Sie mit kleinen Spielern – kleinen Künstlern, Labels. Interessiere sie einfach, melde ihr Interesse. usw. Es gibt Ihnen wichtige Informationen über Ihren Markt und hilft bei der Ermittlung der Nachfrage.
  5. Erstellen Sie spezifische Pläne für (a) den Wettbewerb mit riesigen Diensten mit massiven Finanzmitteln und (b) einen Ausstieg. Dies ist ein zu herausfordernder und wettbewerbsfähiger Raum, um ihn zu beflügeln – niemand wird akzeptieren, “oh, wir werden es herausfinden, während wir weiterziehen.”
  6. Finden Sie einen Backup-Plan für den Verzicht auf Investoren. Sie müssen wahrscheinlich einige Zeit booten, bevor Sie eine Investition erhalten. Sie möchten nicht herausfinden, dass Ihre Pläne nicht durchführbar sind, nachdem Sie erhebliche eigene Ressourcen in die ersten Schritte investiert haben.
  7. Wenn Sie das Startup nicht lange genug tragen können, um etwas Erstaunliches zu produzieren und / oder eine Art Traktion zu erzielen, sollten Sie wahrscheinlich etwas anderes herausfinden.

Wie Sie sagen, gibt es bereits viele Musik-Streaming-Dienste, und es ist teuer und zeitaufwendig, die Zeit zu verbringen, die sie bereits mit dem Klären von Rechten mit den verschiedenen Rechteinhabern verbracht haben

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, einige dieser Musik-Streaming-Dienste anzusprechen und auf JV-Basis mit ihnen zusammenzuarbeiten, anstatt den VCs einen Mehrwert zu bieten?