Welche Engel haben in den Bereich Bildungstechnologie investiert?

Während ich zehn Jahre lang neben meinem Vater, Frank Bonsal, Jr., Mitbegründer von NEA, New Enterprise Associates, Teil- und Vollzeit von einem Familienbüro (Super Angel) in eine erweiterte Ausbildung investiert habe , bin ich derzeit nicht im Angel-Investing-Geschäft tätig .

Seit 1998 habe ich mit kleinen, mittleren und größeren Bissen viele Investitionen in einer Vielzahl von Sektoren getätigt, und ich war an mehr als einem Dutzend Investitionen in Technologie- und Dienstleistungsunternehmen für Kleinkinder, K-12 und weiterführende Schulen beteiligt.

Zu den nicht realisierten Investitionen von Engeln in Bildung gehören:

  • Apex Learning (2003, http://www.apexlearning.com)
  • BetterLesson (2009, http://www.betterlesson.com)
  • Flat World Knowledge (2007, http://www.flatworldknowledge.com)
  • Inetoo (L Point Solutions, 2007 http://www.inetoo.com)
  • Moodleroom (2007, http://www.moodlerooms.com)
  • Privo (Datenschutz-Tresore Online, 2007, http://www.privo.com)
  • Straighterline (2009, http://www.straighterline.com)

Realisierte Engelsinvestitionen in Bildung umfassen:

  • APEI (Börsengang 2007, American Public Education, Inc.)
  • bigChalk (2002 acq von Proquest)
  • BBBB (Börsengang 2004, Blackboard, Inc.)
  • CPLA (Börsengang 2006, Capella Education, Inc.)
  • Headsprout (2011 acq von DYMO / Mimio)
  • SMARTHINKING (2011 acq von Pearson / Tutorvista)
  • Spectrum K12 (2010 acq von Scantron)

Lernerfahrungen in den Bereichen Bildung umfassen:

  • Defywire
  • Szenario Lernen

Mein Grund für das Ausscheiden aus der Angel-Plattform im Jahr 2010 ist mein ausschließlicher Fokus auf Risikoinvestitionen als GP bei New Markets Venture Partners (http://www.newmarketsvp.com). Wir sind ein Investor im Frühstadium und in der Wachstumsphase (NICHT im Seed-Stadium). Wenn Sie also nach Seed-Angel-Kapital suchen, kenne ich möglicherweise einige Leute, die helfen könnten, aber dies ist nicht meine Tagesbeschäftigung.

Benchmarkkapital (Grockit)
Gründerfonds (Inigral)
Highland Capital (2tor)
Reid Hoffman (Grockit und Knewton)
Accel VP (Knewton)
FLOODGATE FUND (Kno und Chegg)
Bessemer VP (Knewton)
Atlas Ventures (Grockit)
Hauptstadt der ersten Runde (Knewton)
USV (Fred redet seit einiger Zeit über den Raum)
Startl (bildungsorientierter Inkubator)

Dann schauen Sie sich die Investoren in diesen Unternehmen an: (Von
Was sind einige interessante Startups im Bildungsbereich? Warum interessant sind sie?)

Eine, die mehrere Leute für interessant halten:

  • Chegg – Lehrbuchverleih
  • Inigral – Facebook-Apps für die Hochschulbildung
  • Inkling – Lerninhalte online, mobil und sozial gestalten
  • Grockit – Testvorbereitung (SAT, GMAT, LSAT, etc.)
  • Knewtondito
  • TeachStreet – Online-Community zum Finden von Klassen und Lernen neuer Dinge
  • eduFire – Live-, Online- und interaktive Videoklassen
  • Akademische Erde Video-Kurse von führenden Universitäten

Andere :

  • Garantieren Sie
  • PrepMe
  • Piazzza
  • CarrotSticks – Mathematikprobleme für Grundschüler
  • Lumos Labs – Gehirn Spiele und hat erfolgreiche iPhone Apps
  • 2tor – Zusammenarbeit mit traditionellen Universitäten, um Studiengänge online zu stellen
  • IntelligentPapers
  • SuperCoolSchool
  • Karrieren
  • MyFit – Bildungsanalysen und -vorhersagen
  • BetterLesson – Plattform für das Teilen von Lehrplänen in sozialen Netzwerken für Lehrer
  • Altius Education: Arbeitet mit Non-Profit-Universitäten für gemeinnützige Online-Studiengänge starten
  • EdCrowd
  • Zeit zu wissen
  • Enzi
  • GoingOn
  • netTrekker
  • Kaltura (treibt 2tors Videoplattform an)
  • LehrerPayTeachers
  • Curriki
  • Pocket Tales – das “Viereck des Lesens” für Kinder
  • Enrolled – http://enrolled.in/ – ein soziales akademisches Netzwerk
  • MindSnacks – Social Games auf Mobilgeräten zum Erlernen einer Fremdsprache
  • Udemy – Ermöglicht jedem, einen Online-Kurs mit On-Demand- und Live-Kursen zu erstellen
  • Khan Academy – eine gemeinnützige Organisation, die von einem Mann geleitet wird. Über 1500 kostenlose Videos zu verschiedenen Themen
  • IntelligentPapers – Erstes plattformübergreifendes Unternehmen für digitale Lehrbücher und Lernsoftware für Tablet-PCs.
  • Zinglbee ( http://www.zinglbee.com/ ) – Schnelle, kreative und zuverlässige Lernanwendung.

Ausgänge:

  • Edusoft, gekauft von Houghton Mifflin 2003
  • Wireless Generation, gekauft von der News Corporation (Rupert Murdoch) im Jahr 2010